Report

IT-Infrastruktur für das digitale Zeitalter

IT-Infrastruktur für das digitale Zeitalter

Innovationschancen und Kostenvorteile durch moderne IT-Architekturen

Durch die digitale Transformation werden Produkte, Geschäftsmodelle und Geschäftsprozesse in nahezu allen Branchen verändert und umgebaut. Auch das Zusammenspiel und die Funktionsweise der Wertschöpfungskette unterliegt einer grundlegenden Transformation hin zu flexiblen Partner-Netzwerken und digitalen Ökosystemen.

Im Kontext dieser strategischen Veränderungen wandeln sich auch die Anforderungen an die zugrundeliegenden IT-Infrastrukturen und die IT-Operations der Unternehmen enorm. In den letzten Dekaden waren Rechenzentren maßgeblich darauf ausgelegt, weitgehend standardisierte Unternehmensanwendungen stabil und ausfallsicher zu betreiben, zukünftig müssen digitale Workloads und Prozesse jedoch agil entwickelt und betrieben werden.

Für CIOs, Infrastruktur-Verantwortliche und CFOs stellt sich somit die Frage, mit welchen Strategien und Technologien sie der Komplexität auf Infrastruktur-Seite Herr werden und gleichzeitig die Anforderungen nach einer höheren Innovationsgeschwindigkeit (Time to Market), Skalierbarkeit und Agilität erfüllen können und bestenfalls Kosten reduzieren?

Der Report hilft bei der Beantwortung dieser Fragen und verschafft durch eine TCO-Analyse  (Traditionelle vs. hyperkonvergenter IT) einen Vergleich zwischen einer klassischen 3-tier IT-Architektur und  einer “Hyperconverged Infrastructure”, um Finanz- und IT-Entscheidern ein möglichst transparentes Bild und eine hohe Vergleichbarkeit ,bei der Modernisierung und Konsolidierung von Rechenzentren bzw. IT-Infrastrukturen, zu gewährleisten.

#Cloudflight

Inhalt

Chancen der Digitalisierung – für Unternehmen und den CFO IT-Infrastruktur als Treiber der Digitalisierung Kostenkontrolle im digitalen Zeitalter – Modernisierung und Automation TCO-Analyse - traditionelle vs. hyperkonvergenter IT TCO-Analyse - Nutanix Enterprise Cloud TCO-Analyse - Methodik und Prämissen TCO-Analyse - Ergebnisse und Kernaussagen Zusammenfassung

Tech-Analyst

Jan Mentel ist Tech-Analyst und Innovation Advisor bei der Cloudflight Gruppe und verantwortet den Digital Leader Summit, der Event für hochrangige IT- und Digitalentscheider.

Seit mehr als fünf Jahren berät Jan Unternehmen bei Digitalisierungs- und Strategiefragen. Er ist Autor zahlreicher Fachbeiträge der Marke Crisp Research. Als Executive Producer führt und gestaltet er den Digital Leader Summit und bringt jährlich eine Community aus ausgewählten Unternehmensentscheidern zusammen. Jan studierte Wirtschaftsrecht an der Universität Kassel.

LinkedIn
Xing

Worüber wollen Sie mit unseren Experten reden?

Kontakt aufnehmen

Kontakt aufnehmen

Menü