White Paper

Turn Data into Products – Vom Data Scientist zum Data Business Owner

Turn Data into Products – Vom Data Scientist zum Data Business Owner

Daten sind aus einer digitalisierten Wirtschaft und Gesellschaft nicht wegzudenken, sie sind die Basis für innovative Produkte und Dienstleistungen, sogar für völlig neue Geschäftsmodelle. Mit diesem Verständnis hat sich die Perspektive auf und der Umgang mit Daten maßgeblich geändert: Längst werden sie nicht mehr als Kostenproblem für die Speicherung von Datenmengen angesehen, sondern ihr Mehrwert als erfolgskritisches Asset für Produktion, Vertrieb und F&E im Wettbewerb anerkannt.

Der Stellenwert von Daten ist unbestritten, aber wie gelangt man überhaupt an das “Öl des 21. Jahrhunderts”? Welche Prozesse sind notwendig, um erfolgreich mit ihm arbeiten zu können und sie gewinnbringend im Unternehmen einsetzen zu können?

Antworten auf diese Fragen gibt das vorliegende Strategiepapier, das in Zusammenarbeit mit Tableau Software entstanden ist. Es fokussiert Ansätze, Strategien und Möglichkeiten, die es gibt, ein “Data-driven Businesses” zu entwickeln und erfolgreich zu skalieren. Zusätzlich wird anhand zahlreicher Best Practices und eines ausführlichen Use Cases die praktische Umsetzung veranschaulicht.

Einige der Key Findings sind:

Vom Data Asset zum Data Business – immer mehr Unternehmen bewerten ihre Data Assets. Dabei wird der Umsatz mit Daten- und Analytics-basierten Geschäftsmodellen zum Gradmesser für digitalen Erfolg.

Vermessung der Data Economy – rund 225 Milliarden Euro werden im Jahr 2018 weltweit mit datenbasierten Geschäftsmodellen und Analytics-basierten Lösungen umgesetzt.

Von IoT bis zur Building Automation – eine Vielzahl an digitalen Use Cases und Geschäftsmodellen wird durch moderne Analytics-Service denkbar und realisierbar. Es entsteht ein hoch attraktiver Markt für traditionsbewusste Mittelständler, globale Konzerne sowie innovative Startups.

[embed_video url=”https://www.youtube.com/embed/5RBFpd3rUCM”]

#Cloudflight

Inhalt

Intro - Vom Data Assets zum Data Business Opportunity - Chancen im Data Business für Startups, Mittelstand und Konzerne Journey - Auf dem Weg zum Data Business Typology - Data Business Models & Strategies Platform - Technologieauswahl und Datenarchitektur Use Cases - GE Predix meets Tableau

Head of Business Development

Dr. Carlo Velten ist Co-Founder und Head of Business Development von Cloudflight.

Mit seiner Leidenschaft für digitale Strategien und Entrepreneurship steht Carlo nicht nur als Speaker auf der Bühne, sondern auch als Business Angel an der Seite von Gründern und Start-ups. Seit mehr als 20 Jahren begleitet er als Tech-Analyst und Berater namhafte Unternehmen bei strategischen Fragestellungen rund um die Themen digitale Transformation und Innovation Management und ist Autor zahlreicher angesehener Publikationen.
Vor seiner Zeit bei Cloudflight war Carlo CEO des IT-Research- und Beratungsunternehmens Crisp Research, der heutigen Research-Marke von Cloudflight.

LinkedIn
Xing

Menü